Mit meinem Bridal Beauty Store habe ich mir meinen Traum erfüllt! Ich heiße Jennifer Mastroianni, komme aus Bornheim in Nordrhein Westfalen und bin wie Carina Hochzeitsplanerin. Zudem bin ich seit neustem stolze Besitzerin eines Brautmoden-Shops. Dadurch bleibt es natürlich nicht aus, dass ich mich mit den Fashion Trends der Brautmode auseinandersetze. Um euch auch hier mal einen Einblick in die Trends der Brautmode für dieses Jahr zu geben, erzähle ich euch mal, welche Arten von Hochzeitskleider aktuell beliebt sind.

Für mich blieb es nach der royalen Hochzeit spannend, ob sich Meghan Markles schlichter Stil als neuer Trend durchsetzen würde. Die letzten Jahre war die Brautmode ja durch und durch Vintage und Boho Chic. Von klaren Linien und Schlichtheit, wie wir es nun bei Meghan Markle gesehen haben, war in den letzten Jahren wirklich nichts dabei. Umso mehr war es für mich also ein Hinfiebern auf die nächste Saison, auf das Jahr 2019 und die kommenden Trends.

 

Brautmode Trends 2019 Meghan Markle
Habt ihr schon euer Traumkleid gefunden? ©Nadia Cruzova/Shutterstock.com

 

Aber was soll ich sagen? Der absolute Hype um Meghan und ihr Brautkleid blieb leider aus!

Hättet ihr damit gerechnet?

Nun gut, Meghans royales Brautkleid hat jetzt niemanden so richtig vom Stuhl gerissen, aber  dafür war ihr royales Party Outfit einfach nur ein Traum in Schneeweiß. Wenn ich an Lady Diana zurückdenke, war nach ihrer Hochzeit der Hype um üppige Kleider kaum zu halten. Jeder wollte so aussehen wie sie. Und nach Kates royaler Hochzeit, setzte sich ihr Vintage Stil erst so richtig durch und das bis heute. Aber Meghan war einfach zu schlicht unterwegs. In uns Mädels steckt nun mal ein bisschen Prinzessin und wann können wir das Prinzessin-Sein besser ausleben als auf unserer Hochzeit? Wer es aber steril und schlicht mag, der kommt auf jeden Fall mehr als sonst auf seine Kosten in diesem Jahr. Der royale Chic a là Kate ist aber dennoch öfter zu finden, als der von Meghan.

 

Braut-Jumpsuit stark im Kommen!

Zudem feiert der Jumpsuit seinen großen Durchbruch in diesem Jahr. Viele Labels sind in diesem Jahr erstmalig mit auf den Zug aufgesprungen und für das Standesamt ist der Braut-Jumpsuit ein absoluter Favorit und Hingucker geworden. Er ist eben sehr Ladylike!

 

Brautmode Trends 2019 Brautkleid Standesamt Jumpsuit
©Genuine Bonds Photography

 

Der Überrock ist da!

Was im letzten Jahr schon im Anflug war, hat sich dieses Jahr so richtig durchgesetzt, der Überrock. So hat man quasi 2 in 1. Zur Trauung ist das Kleid durch einen Überrock üppiger und zur Party kann man dann daraus ein traumhaftes Mermaid Kleid zaubern, indem man den Überrock einfach auszieht.

 

Brautmode Trends 2019
©Genuine Bonds Photography

 

Brautcape und Wrap!

Auch das Brautcape, oder auch Wrap genannt, findet in diesem Jahr sein Debüt. Auch hier gilt: Zur Trauung ist es dann etwas mehr und zur Party wird es dann etwas freizügiger. Diesen Look brachte im letzten Jahr Kaley Cuoco ganz groß raus. Die Schauspielerin trug zur Trauung ein traumhaftes Kleid mit Wrap. Zur Party am Abend trug sie einen Jumpsuit. Sie hat also wirklich jeden Trend gesetzt.

 

Brautmode Trends 2019 Brautcape Wrap Hochzeitskleider
©Genuine Bonds Photography

 

Ivory, Blush oder reinweiß?

Farbtechnisch sind weiterhin Ivory, Blush und Co. auf dem Thron. Da aber Meghan reinweiß trug, setzt es sich dieser Farbtrend wieder ein bisschen mehr durch. Was die letzten Jahre irgendwie als No-Go galt, kommt wieder etwas. Wir dürfen auf 2020 gespannt sein! Die Brautmode verändert sich also langsam wieder etwas. Aber der Vintage- und Bohostil hält sich nach wie vor. Man hat in diesem Jahr eine sehr große Auswahl an vielen Besonderheiten. Ich finde, es war noch nie so viel erlaubt wie im Jahr 2019.

 

Brautmode Trends 2019 Ivory Blush Hochzeitskleider
©Genuine Bonds Photography

 

Also ihr lieben Bräute, tobt euch aus, lebt euren Stil und tragt was auch immer ihr schön findet.

Euch stehen in diesem Jahr so gut wie alle “Trendtüren“ offen!

 

Jennifer Weddings Profil

Wenn ihr mehr über mich erfahren möchtet schaut gern auf meinem Blog www.jenniferweddings.de vorbei. Ich freue mich auch über euren Besuch auf meinem Instagramprofil jennifer.weddings. Dort bekommt ihr einen Einblick in mein Leben als Hochzeits-Guru und meinen Bridal Beauty Store!

Ganz herzliche Grüße

Jenni <3

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here