Das Jahr 2021 bringt viele Hochzeitstrends mit sich, welche gesamthaft auf eure Hochzeit angewendet werden können und für eine unvergessliche Hochzeit sorgen. Ihr könnt diese Trends ganz einfach in eure Hochzeitsplanung integrieren und müsst dafür nicht unnötig Aufwand betreiben.

Mit unseren 12 Must-Haves werdet ihr eure Hochzeitsgäste ganz sicher überraschen und eine ganz besondere Hochzeit feiern! Folgende Trends dürft ihr in 2021 nicht verpassen:

12 Hochzeitstrends für eure Hochzeit in Jahr 2020

Trend Nummer 1: Geometrische Hochzeitsbögen

Ganz besonders angesagt für eine Hochzeit im Jahr 2021 sind geometrische Hochzeitsbögen. Vor allem die „Hexagon“-Form ist total im Trend. Diese Hochzeitsbögen könnt ihr in den verschiedensten Varianten dekorieren und aufstellen.

Hochzeitsbogen
Ein schöner Hochzeitstrend für eure Hochzeit in 2021 ist der hexagon-förmige Hochzeitsbogen. ©Shutterstock

Falls ihr euch fragt, was denn ein Hochzeitsbogen ist und für was dieser überhaupt gut sein soll: vor bzw. in einem Hochzeitsbogen findet eure Trauung und der Ringwechsel statt. Dieser Bogen dient sozusagen als Brautpaar-Kulisse und lenkt die Aufmerksamkeit eurer Gäste auf euch.

Da der Hochzeitstrend des Hexagon-Hochzeitsbogen ein wahrer Blickfang ist, bietet sich dieser auch perfekt als Fotoshooting-Spot an.

Trend Nummer 2: Trockenblumen als Dekoration & Brautstrauß

Zu den Hochzeitstrends für 2021 gehören getrocknete Blumen als Dekoration in eurer Hochzeitslokation oder auch als Brautstrauß. Mit dieser Dekoration wird eine romantische Stimmung geschaffen und durch das getrocknet-sein wirken die Farben der Blumen nicht zu knallig, sondern gehen in die Richtung Pastell.

Mit einem getrockneten Blumenstrauß als Brautstrauß könnt ihr in 2021 nichts falsch machen. Es gibt unzählige Brautstraußvarianten mit getrockneten Blumen. Den Brautstrauß könnt ihr auch auf die Blumendekoration in eurer Location anpassen.

Trockenblumen
Trockenblumen können auch schön als Gastgeschenk verpackt werden. ©Shutterstock

Ein super Argument für Trockenblumen ist übrigens, dass ihr sie nach eurer Hochzeit nicht entsorgen müsst. Ihr könntet sie als Trockenblumendekoration für zu Hause benutzen oder bei anderen Feierlichkeiten verwenden.

Trend Nummer 3: Ice Cream Rolls als Nachtisch

Oftmals werden bei Hochzeiten Eiswägen oder auch Zuckerwattewägen angeboten. Zu den ausgefallenen Hochzeitstrends zählen hier die „Ice Cream Rolls“.

“Ice Cream Rolls” – der angesagte Hochzeitstrend für 2021. ©Shutterstock

Ihren Ursprung haben die Ice Cream Rolls in Südostasien. Beliebt ist diese Leckerei vor allem in Vietnam und Thailand und wird dort fast an jeder Straßenecke angeboten. Dieser Trend kommt nun auch nach Europa und bietet ein ganz anderes und neues Eiserlebnis.

Möchtet ihr euren Hochzeitsgästen ein besonderes Erlebnis bieten, könntet ihr euch einen Ice Cream Roll-Anbieter für eure Hochzeit buchen. Dieser bereitet für eure Gäste individuell ihren eigenen Ice Cream Roll-Becher vor. Diese Zubereitung findet genau vor euren Gästen statt und dient somit auch für Unterhaltung.

Ice Cream Rolls
Eure Gäste können sich ihre Ice Cream Rolls individuell zusammenstellen. ©Shutterstock

Trend Nummer 4: Hosenanzug anstatt Brautkleid

Das Brautkleid ist schon seit Beginn der Hochzeiten eine Tradition, welche jedoch im Jahr 2021 mit den Hochzeitstrends gebrochen wird. Ein weiterer Trend ist nämlich das Tragen eines Hosenanzuges anstatt eines Brautkleids. Der Hosenanzug wird hier klassisch in der Farbe Weiß gehalten und kann zum Beispiel durch Spitze aufgepimpt werden.

Alternative zum Brautkleid
Mit der Tradition des Bautkleides wird in 2021 gebrochen. ©Shutterstock

Ob du als Braut bei diesem Trend mitmachen möchtest liegt definitiv bei dir. Nicht jeder fühlt sich in einem Hosenanzug wohl oder kann dies mit seiner Vorstellung vom perfekten Hochzeitsoutfit vereinbaren. Trotzdem ist es schön, wenn man mit alten Traditionen brechen und ausgefallene Ideen umsetzen kann.

Trend Nummer 5: Partnerlook

Ein Hochzeitstrend der für 2021 auch sehr angesagt ist, ist der Partnerlook. Hier wird jedoch auf keinen Fall gemeint, dass die Braut den Look des Bräutigams übernimmt oder umgekehrt – das würde sicher für Verwirrung sorgen.

Hochzeitstrens 2021
Zu den Hochzeitstrends 2021 gehört das Tragen von Partnerlooks. ©Shutterstock

Mit dem Partnerlook werden personalisierte Jacken für das Brautpaar gemeint. Zum Beispiel College-Jacken oder auch Jeansjacken, welche ein „Mrs.“ für die Braut, und ein „Mr.“ für den Bräutigam draufgestickt haben.

Von all den Hochzeitstrends kann dieser wundervoll als Outfitalternative für das Hochzeitsshooting genutzt werden. Damit habt ihr auch abwechslungsreiche Bilder von euch als Brautpaar.

Trend Nummer 6: Hochzeit im Industrial-Style

In den letzten Jahren ist der Industrial-Style in den privaten Haushalten angekommen und hat sich nun auch im Hochzeitsbereich ausgebreitet. Der Hochzeitstrend 2021 besagt, dass eine Hochzeit im Industrial-Style sehr modern, aber auch schön romantisch, gefeiert werden kann.

Kombiniert man den Industrial-Style mit Holzelementen oder auch Blumen, kann eine schöne Atmosphäre geschaffen werden. ©Shutterstock

Der Industrial-Style an sich ist sehr schlicht und wird von den Materialien Metall sowie auch Beton dominiert. Jedoch kann man diese wunderschön mit Retrolampen, Lichterketten, den angesagten Trockenblumen und anderen Dekorationselementen kombinieren, um ein warmes und weicheres Ambiente auf eurer Hochzeit zu schaffen.

Trend Nummer 7: Holzelemente

Ein etwas anderer Stil als der Industrial-Style ist das Nutzen von Holzelementen für eure Hochzeit. Holzelemente erschaffen als Dekoration oder auch als Locationmöbel eine Verbindung zur Natur und sind etwas rustikaler.

Hochzeitstrends 2021
Holzelemente als Hochzeits-Fotowand liegen sehr im Trend. ©Shutterstock

Feiert ihr zum Beispiel im Freien, bieten sich Holzelemente gut an, da sie sich optimal in eure Location integrieren lassen. Aber auch in einer Location, welche nicht im Freien liegt, lassen sich Holzelemente wunderbar einplanen.

Trend Nummer 8: Donut-Hochzeitstorte anstatt Hochzeitstorte

Man kennt auf Hochzeiten bereits die „Donat-Wall“, welche in den letzten Jahren ein Bestandteil der Hochzeitstrends war. Jedoch ist für das Jahr 2021 ein weiterer Donut-Hochzeitstrend hinzugekommen: anstatt einer klassischen Hochzeitstorte gibt es nun eine Donut-Hochzeitstorte.

Der Gedanke entspringt aus dem Bewusstsein, nicht zu verschwenderisch mit Essen umzugehen. Habt ihr zum Beispiel eine kleine Hochzeitsgesellschaft und bietet nach dem Abendessen noch eine Candy-Bar an, ist es sehr wahrscheinlich, dass von der klassischen Hochzeitstorte einiges übrigbleibt.

Hochzeitstrends 2021 Donut-Hochzeitstorte
Eine Donut-Hochzeitstorte sieht zum anbeißen aus. ©Shutterstock

Bei der Donut-Hochzeitstorte ist meist der oberste Teil ein Kuchen eurer Wahl, und die unteren Schichten bestehen aus Donuts. Aus welchen Donut-Sorte eure Donut-Hochzeitstorte bestehen soll könnt ihr mit eurem Konditor besprechen. Diese Torte muss keineswegs „unspektakulär“ sein – auch hier kann man mit bunten Akzenten oder schönen Dekorationselementen eine besondere Torte kreieren.

Trend Nummer 9: Vintage-Eheringe

2021 bringt einiges an Hochzeitstrends hervor: weiter geht es mit den Vintage-Eheringen. Diese sehen entweder vintage aus, oder bestehen aus recycelten Materialien. Im Fokus steht hier die Nachhaltigkeit bzw. das Wiederverwenden.

Hochzeitstrends 2021
Vintage-Eheringe gehören zu den Hochzeitstrends 2021. ©Shutterstock

Vintage-Eheringe gibt es natürlich neu bei einem Juwelier eurer Wahl zu erwerben. Als Alternative könntet ihr in Second-Hand-Schmuckläden gehen und nach Vintage-Eheringen schauen oder ihr erstellt eure Vintage-Eheringe individuell bei einem Goldschmied.

Trend Nummer 10: Wedding-Lounge

Bei eurer Hochzeit in 2021 darf eine „Wedding-Lounge“ nicht fehlen. Dieser Trend ist einer der beliebtesten Hochzeitstrends und besteht aus einer kleinen Ecke in eurer Location, in welcher man sich zurückziehen kann.

Wedding-Lounge
So könnte eure Wedding-Lounge aussehen. ©Shutterstock

Die Wedding-Lounge besteht meistens aus einem Sofa, ein bis zwei Sessel oder aus mehreren Stühlen. Hier können sich eure Gäste gemütlich während der Feier niederlassen und Plaudern oder sich vom Feiern eine Pause genehmigen.

Eine Wedding-Lounge kann in den verschiedensten Varianten dekoriert und umgesetzt werden. Eurer Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt.

Trend Nummer 11: Cocktail-Show

Möchtet ihr euren Hochzeitsgästen leckere Cocktails und eine tolle Unterhaltung bieten, so dürft ihr auf keinen Fall auf eine Cocktail-Show verzichten. Bei einer Cocktail-Show wird euren Hochzeitsgästen bei der Zubereitung eine unvergessliche Einlage mit Stickstoff und unter anderem auch Feuer geboten.

Hochzeitstrends Cocktail-Show
Ein tolles Erlebnis für euch und eure Gäste bietet einen Cocktail-Show. ©Shutterstock

Diese Cocktail-Show kann zum Beispiel als Alternative zur Magier-Show genutzt werden. Auf jeden Fall ist diese Unterhaltung ein Programm-Highlight, welches eure Gäste nicht mehr so schnell vergessen werden.

Trend Nummer 12: Color Smoke Bombs (Rauchbomben)

Color Smoke Bombs gehören zu den Hochzeitstrends von 2021, welche zum einen bei Hochzeitsfotos schöne Wirkungen erzielen oder auch als Alternative für Tauben oder Luftballons nach der Trauung genutzt werden können.

Diese sogenannten Rauchbomben sind in allen möglichen Farben erhältlich und ihr könnt sie zum Beispiel in Online-Shops erwerben. Auf Fotos könnt ihr damit Spezialeffekte erschaffen und eure schönen Hochzeitsmomente unvergesslich verewigen.

Hochzeitstrends Color Smoke Bombs
Color Smoke Bombs sind Rauchbomben und können unter anderem für eurer Hochzeits-Shooting genutzt werden. ©Shutterstock

Zusätzlich bereitet ihr euren Hochzeitsgästen eine Menge Spaß mit solchen Rauchbomben. Diese können von euren Gästen bei Gruppenfotos, aber auch bei eurem Hochzeitstanz super eingesetzt werden.

Hochzeitstrends-Fazit

Wie ihr seht, hält das Jahr 2021 einige Hochzeitstrends für euch und eure Hochzeit bereit. Ob und wie ihr diese Trends umsetzen möchtet, müsst ihr als Brautpaar entscheiden.

Wir hoffen, dass für euch einige Hochzeitstrends dabei sind, die ihr gerne auf eurer Hochzeit einplanen möchtet und wünschen euch viel Spaß dabei!

Eure Rebekka 🙂

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here