Hallo ihr Lieben und willkommen zurück auf meinem Blog. Auch nach eurer Traumhochzeit gibt es noch das ein oder andere zu tun. Um euch einen Überblick über die To-Do’s nach der Hochzeit zu geben, habe ich mal alles was euch nach der Hochzeit erwarten könnte, zusammengestellt.

To-Do’s nach der Hochzeit: Was gibt es nach der Hochzeit zu tun?

Dankeskarten schreiben

Eine Sache, die euch nach der Hochzeit erwartet ist das Schreiben der Dankeskarten. Diese könnt ihr beispielsweise selbst basteln. Ihr könnt aber auch Vorlagen verwenden und Online Tools dafür verwenden. Meistens werden die Dankeskarten dann gemacht, wenn ihr die ersten Fotos von eurer Hochzeit in den Händen haltet. Die Fotos könnt ihr nämlich für die Gestaltung der Dankeskarten verwenden oder einfach der Karte beilegen. So haben eure Gäste eine tolle Erinnerung an eure Hochzeit.

Wenn ihr euren Gästen einen Foto-Ordner mit allen Hochzeitsfotos die gemacht wurden bereit stellen möchtet, kann ich euch empfehlen der Dankeskarte einen Link zu einer Drop Box oder einem Google Drive Ordner anzufügen. Wichtig ist, dass ihr alle Adressen eurer Gäste habt, sodass ihr sie problemlos versenden könnt, sofern ihr die Dankeskarten nicht persönlich in den Briefkasten werfen solltet.

To-Do’s nach der Hochzeit Dankeskarten schreiben
Mit den Dankeskarten könnt ihr euren Gästen für den schönen Tag danken! ©Alex Gukalov/Shutterstock.com

Letzte Rechnungen begleichen

Eines der To-Do’s nach der Hochzeit ist das Bezahlen von letzte Rechnungen. Optimal ist, wenn ihr eine Liste angefertigt habt, auf der ihr alle Rechnungen bzw. Dienstleistungen zusammengetragen habt. Das hilft euch den Überblick darüber zu bewahren, welche Rechnungen nach der Hochzeit noch ausstehen.

To-Do’s nach der Hochzeit Rechnungen begleichen
Mit einer Liste bewahrt ihr einen besseren Überblick über ausstehende Rechnungen nach der Hochzeit ©Africa Studio/Shutterstock.com

Kleid zur Reinigung bringen

Nachdem ihr auf eurer Hochzeit ausgiebig gefeiert habt, ist euer Hochzeitskleid bzw. der Hochzeitsanzug nicht mehr so frisch. Vor allem beim Hochzeitskleid empfehle ich euch nach der Hochzeit das Kleid professionell reinigen zu lassen. Wenn ihr euer Kleid aufbewahren möchtet ist das wirklich sehr wichtig, damit es in einem guten Zustand bleibt.

Solltet ihr euer Hochzeitskleid nach der Hochzeit irgendwann verkaufen wollen, ist eine professionelle Reinigung natürlich auch notwendig. Falls ihr euch fragt, was ihr nach der Hochzeit mit eurem Hochzeitskleid machen sollt, dann schaut gern mal bei diesem Blogpost vorbei: Hochzeitskleid: 5 Ideen, was ihr nach der Hochzeit mit eurem Brautkleid machen könnt! Dort stelle ich euch einige Möglichkeiten vor, was man mit dem Hochzeitskleid nach der Hochzeit alles machen kann.

To-Do’s nach der Hochzeit Hochzeitskleid professionelle Reinigung
Mit einer professionellen Reinigung eures Hochzeitskleids bleibt es in einem guten Zustand ©Alex Gukalov/Shutterstock.com

Dekoration abbauen & geliehene Artikel zurückgeben

Eines der eher unschönen To-Do’s nach der Hochzeit ist der Abbau der Dekoration. Spätestens jetzt bereut man es, wenn man sich selbst um die komplette Dekoration gekümmert hat, denn leider muss auch alles wieder abgebaut und eingesammelt werden. Wenn ihr direkt nach der Hochzeit in die Flitterwochen fahren solltet oder euch eure Zeit direkt nach der Hochzeit anders vorgestellt habt, dann empfehle ich euch ein Abbauteam aus euren Freunden und Trauzeugen zusammenzustellen, die euch unterstützen.

Zum Aufräumen der Hochzeitslocation gehört auch die Rückgabe aller ausgeliehenen Artikel, Gegenstände und Dekorationselemente. Sofern ihr hierfür keinen Service gebucht habt, empfehle ich euch das gleiche. Es wird euch eine große Hilfe sein, wenn ihr vorab organisiert, wer die Hochzeitslocation wieder aufräumt und wann das gemacht wird. Auch wie die Dekorationselemente wieder zu ihren Besitzern und Verleih-Services kommen rate ich euch vorab zu klären, damit ihr nach der Hochzeit keinen Stress habt und alles reibungslos und schnell erledigt ist.

Diejenigen von euch die einen Dekorationsservice gebucht haben, der sich sowohl um Aufbau und Abbau kümmert, hat natürlich den Vorteil sich nicht darum kümmern zu müssen. Trotzdem sollte die Absprache mit den Dienstleistern und der Hochzeitslocation auch nach der Hochzeit gewährleistet sein.

To-Do’s nach der Hochzeit Hochzeitsdekoration Verleih
Organisiert vorab, wer sich darum kümmert die Hochzeitsdekoration abzubauen ©IvanDLSax/Shutterstock.com

Hochzeitsgeschenke auspacken

Kommen wir zu einer der schöneren To-Do’s nach der Hochzeit, dem Auspacken der Geschenke. Achtet darauf, dass ihr die Geschenke nach der Hochzeit nicht in der Hochzeitslocation vergesst. Wenn ihr keinen Zeremonienmeister auf eurer Hochzeit habt, empfehle ich euch einen eurer Trauzeugen, Freunde oder Familienangehöriger als Geschenke-Beauftragten zu ernennen. Seine Aufgabe besteht dann darin, darauf zu achten, dass die Geschenke bei euch ankommen. Das heißt, dass er sie auf euer Hotelzimmer, zu euch nachhause oder zumindest in euer Auto bringt.

Da unter den Geschenken auch Geldbeträge sein können, empfehle ich euch separat eine Box für Umschläge hinzustellen. Da dadurch vielleicht nicht mehr jedes Geschenk zu dem Schenkenden zuzuordnen ist, könnt ihr Sticker bereit legen, die die Gäste an ihre Geschenke mit ihren Namen darauf kleben können. So wisst ihr im Nachhinein von wem ihr was bekommen habt und könnt euch explizit dafür bedanken. Wenn die Hochzeitsgeschenke dann gut bei euch zuhause angekommen sind könnt ihr das Auspacken genießen. Es wird sicher sehr emotional! 🙂

To-Do’s nach der Hochzeit Hochzeitsgeschenke auspacken
Eine der schönsten To-Do’s nach der Hochzeit ist definitiv das Auspacken der Hochzeitsgeschenke ©Bogdan Sonjachnyj/Shutterstock.com

Namensänderungen vornehmen lassen

Jetzt ist eine Umgewöhnung angesagt! In den meisten Fällen ändert die Braut ihren Namen und nimmt den Namen des Bräutigams an. Zu den To-Do’s nach der Hochzeit gehört dementsprechend natürlich auch die Namensänderungen bei den Behörden und Ämtern. Kümmert euch am besten zeitnah um die Namensänderung, so habt ihr es weg!

To-Do’s nach der Hochzeit Namensänderung Trauung
Vergesst nicht nach der Hochzeit eure Namensänderung den Ämtern mitzuteilen ©Pedro Gutierrez/Shutterstock.com

Genießen & die Eindrücke verarbeiten

Der mit am wichtigste Punkt der To-Do’s nach der Hochzeit ist es die Zeit zu genießen! Versucht wirklich soweit alles vor der Hochzeit zu organisieren und zu planen, damit ihr nach der Hochzeit auch die erste Zeit des Verheiratet-Seins genießen könnt. Lasst euch von Terminen für die Namensänderung, von dem Bezahlen von Rechnung und anderem nicht stressen und vor allem nicht die gute Laune verderben, die ihr nach eurer Traumhochzeit haben solltet. Deshalb ist das Organisieren der To-Do’s nach der Hochzeit genauso wichtig, wie das Organisieren der Hochzeit im Allgemeinen.

Nehmt euch nach eurer Hochzeit Zeit füreinander, packt in aller Ruhe eure Hochzeitsgeschenke aus, schaut euch gemeinsam eure Hochzeitsfotos und euer Hochzeitsvideo und genießt einfach die Zeit. Es ist wichtig, dass ihr euch nach der Hochzeit auch Zeit gebt alle Eindrücke zu verarbeiten! Nach der ganzen zeit die ihr in eure Hochzeitsplanung gesteckt habt, ist es wichtig, auch mal sacken zu lassen, was für ein wundervoller Tag es war und wie ihr ihn erlebt habt.

To-Do’s nach der Hochzeit Zeit zuzweit genießen
Zu den To-Do’s nach der Hochzeit gehört auch das Genießen! ©IVASHstudio/Shutterstock.com

Nicht dem Wedding Blues verfallen

Ein optionales To-Do nach der Hochzeit, das euch hoffentlich nicht betreffen wird, ist das Nicht-Verfallen in einem Wedding Blues. Es kann passieren, dass ihr nach dem Adrenalinkick der letzten Wochen und Monate, in denen ihr euch mit der Planung eurer Traumhochzeit beschäftigt habt, danach einem Wedding Blues verfällt.

Ich kenne es als Hochzeitsplanerin natürlich selbst. Wenn eine Traumhochzeit, die man monatelang geplant hat und eine Zeit, in der man an nichts anderes mehr gedacht hat, vorbei ist, könnte man traurig werden. Aber wie ihr seht, gibt es ja noch das ein oder andere zu tun. Beschäftigt euch mit der Gestaltung der Dankeskarten und euren Hochzeitsgeschenken. Sucht euch neue Herausforderungen und Aufgaben. Plant etwas Neues! Die Flitterwochen stehen ja in der Regel auch noch an!

Ich bin mir sicher, auch wenn wir der tollen Zeit etwas hinterher trauern, werden wir uns schnell wieder auf neue Herausforderungen einlassen und Spaß an etwas Neuem finden! 🙂

To-Do’s nach der Hochzeit Wedding Blues
Lasst euch auf neue Herausforderungen ein und verfallt nicht dem Wedding Blues! ©shevtsovy/Shutterstock.com

Ich hoffe ich konnte euch mit meiner Liste an To-Do’s die nach der Hochzeit auf euch zukommen können einen guten Überblick verschaffen. Wenn euch zu dem Thema noch was einfällt, dann freue ich mich, in den Kommentaren darüber zu lesen 🙂

Falls ihr mehr über mich und meinen Alltag als Hochzeitsplanerin erfahren möchtet, besucht mich doch gern mal auf meinem Instagramprofil: carinas_hochzeitsplanung

Liebe Grüße

Eure Carina 🙂

2 KOMMENTARE

  1. Nicht in den Post-Hochzeits-Blues zu verfallen ist wirklich nicht so einfach. Wie du sagst: Die Hochzeit ist monatelang DAS Thema und dann ist das einfach so schnell alles vorbei.
    Die To Do Liste finde ich da auf jeden Fall hilfreich! 🙂

    Vielleicht noch eine kleine Ergänzung aus meiner eigenen Erfahrung: Dinge, die man für die Vorbereitung zusammen gemacht oder gelernt hat auch nach dem großen Tag weiter machen! Ich zum Beispiel habe mich zwar sehr gefreut meine Tanzschuhe ausziehen zu können (die können noch so bequem sein, irgendwann reicht es auch), aber ich werde nach der Hochzeit ab und zu wieder reinschlüpfen. Mein Mann und ich haben nämlich extra Tanzstunden genommen und Tanzen als Hobby wollen wir gerne behalten.

    Die Tanzschuhe stehen dafür ganz symbolisch neben den Alltags-Sneakern im Regal. 😉

    • Vielen Dank für deinen Kommentar 🙂 Das ist wirklich eine tolle Ergänzung! Ich finde es sehr schön, dass sich für euch aus der Hochzeitsplanung ein Hobby entwickelt hat. Gemeinsam zu tanzen ist ja auch total romantisch! 🙂

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here